Loading...
Intro_11zon
Therapietermin finden – Kostenfrei und ohne Anmeldung2024-02-29T10:17:30+01:00

Terminsuche

Wählen Sie Ihr Bundesland und buchen Sie einen Termin oder kostenlosen Rückruf.

Das Projekt

Die Idee hinter Therapietermin.net

Ob Psychotherapie, Coaching oder Supervision – einen Therapietermin oder Coachingtermin zu finden, ist gerade in Zeiten von persönlichen Herausforderungen wichtig, um schnell Entlastung und Unterstützung zu bekommen. Hier haben Sie die Möglichkeit, direkt und ohne lange Wartezeiten einen freien Termin zu buchen. Wenn Sie das Projekt unterstützen möchten, teilen Sie es mit Freunden oder lassen Sie einen kostenlosen Profileintrag als Psychotherapeut/ Therapeut, Coach oder Supervisor erstellen, um Ratsuchende zu unterstützen.

FAQ

Häufige Fragen und Antworten

Wo liegt der Unterschied zwischen Coaching, Therapie und Beratung?2024-02-27T15:35:07+01:00

Sowohl ein Coaching als auch eine Beratung können therapeutisch wirksam sein. Aus diesem Grund werden die Begriffe hier teilweise synonym verwendet.

Eine Therapie ist in der Regel über einen längeren Zeitraum angelegt und geht mehr in die Tiefe. Entsprechende Angebote, die eine spezielle therapeutische Ausrichtung haben, finden Sie im jeweiligen Bundesland. Diese werden auch genau so bezeichnet.

Unter den Begriffen Beratung, Coaching oder Gespräch finden Sie ebenfalls professionelle Hilfestellungen für ganz unterschiedliche Anliegen. Entscheidend sind hier nicht die Begrifflichkeiten, sondern vielmehr die angewandten Methoden innerhalb der Behandlung Ihres Anliegens. Über die Methoden der Therapeut*innen und Coaches können Sie sich in den jeweiligen Regionen der Bundesländer informieren.

Ich muss mich doch hier sicherlich anmelden und irgendetwas abonnieren?2024-02-27T17:36:54+01:00

Sie müssen sich nirgendwo anmelden. Wenn Sie einen Termin vereinbaren möchten, hinterlassen Sie lediglich Ihre Kontaktdaten, um weitere Absprachen zu treffen.

Sind die Gespräche kostenfrei?2024-02-27T17:36:09+01:00

Die Beratungsdienstleistungen richten sich an Kassenpatient*innen und Selbstzahler. In den Profileinträgen finden Sie unter “Sprachen, Zahlungsart, Barrierefreiheit” die entsprechende Information in Form von Symbolen. Einige Therapeut*innen und Coaches bieten kostenlose Erstgespräche an, um zu klären, ob und in welchem Umfang sie gemeinsam weiterarbeiten möchten. Fragen Sie einfach nach, um zu erfahren, welche Möglichkeiten Sie hierbei haben. In jedem Fall können Sie einen kostenlosen Rückruf vereinbaren.

Sind das seriöse Angebote?2024-02-27T17:35:16+01:00

Alle hier aufgeführten Therapeut*innen, Coaches und Supervisor*innen haben eine spezielle Zusatzausbildung absolviert. Um auf dieser Internetseite aufgeführt zu sein, werden die Ausbildungen und Abschlüsse im Vorfeld persönlich überprüft. Ob am Ende auch die Chemie zwischen Ihnen stimmt, entscheiden Sie selbst.

Ich habe einen Termin vereinbart. Wie geht es jetzt weiter?2024-02-27T17:34:38+01:00

Nach der erfolgreichen Terminbuchung über das Buchungsformular erhalten Sie eine Bestätigung per E-Mail. Ihr gewählter Therapeut oder Coach erhält ebenso eine Benachrichtigung mit Ihren Kontaktdaten. Sie müssen an dieser Stelle nichts weiter tun! Ihr Ansprechpartner wird sich nach Erhalt der Nachricht mit Ihnen in Verbindung setzen (per E-Mail oder telefonisch) und die weiteren Details klären. In Vorbereitung auf eine erfolgreiche gemeinsame Arbeit sollten Sie mit Ihren eigenen Worten beschreiben können, was genau Ihr Anliegen ist. Je konkreter Sie Ihr Ziel formulieren, desto klarer kann der Therapeut auf Ihr Anliegen eingehen und einschätzen, welche Form der Behandlung hilfreich sein kann.

Ich kann den vereinbarten Termin nicht wahrnehmen. Wie kann ich diesen absagen?2024-02-27T17:34:07+01:00

Das ist gar kein Problem und kommt im Alltag immer wieder vor. Um einen Termin abzusagen, schauen Sie einfach in Ihre Bestätigungs-Mail, die Sie direkt nach der Terminbuchung erhalten haben. Dort finden Sie einen Link unter der Überschrift “Termin absagen”. Klicken Sie diesen an. Dies muss mindestens 24 Stunden vor dem Gesprächstermin stattfinden, sonst ist eine Absage nicht mehr möglich. Sie werden dann auf eine Bestätigungs-Seite weitergeleitet. Wenn dies geschieht, hat die Terminabsage funktioniert. Auch hierfür erhalten Sie im Anschluss eine Bestätigung per E-Mail.

Kann ich einen Termin auch verschieben?2024-02-27T17:33:34+01:00

Nein, den Termin kann nur der Therapeut oder Coach selbst verschieben, da die Terminbuchung speziell auf den persönlichen Terminkalender abgestimmt ist. Wenn Sie einen Termin verschieben möchten, stornieren Sie den gebuchten Termin (s. oben) und buchen einen Termin, der besser passt. Wenn Sie sich bereits in einem Beratungsprozess befinden, können Sie jederzeit miteinander Ihre Terminabsprachen treffen.

Kontakt

Carsten Volkmann

Wie kann ich Ihnen helfen?

Siwecos

Fragen und Antworten

Suchfunktion benutzen

1) Klicken Sie auf die Lupe
2) Geben Sie den Suchbegriff ein

Ergebnisse mit Fotos von Personen führen direkt zu der Person, die das gewünschte Ergebnis anbietet

Ergebnisse mit einer Landkarte führen zum Landkreis, in dem das Suchwort angeboten wird

Ergebnisse mit einer Flagge führen zum Bundesland, in dem das Suchwort angeboten wird

Mögliche Suchbegriffe sind z.B.:
———————————————————–
Name
———————————————————–
Stadt/ Ort/ Landkreis
————————————————————
Selbstzahler, PKV, GKV (zur Suche nach der Abrechnungsart)
————————————————————
barrierefrei (zur Suche nach einer barrierefreien Praxis)
————————————————————
Englisch, Deutsch, Französisch etc. (zur Suche nach einem Beratungsangebot in einer bestimmten Sprache)
————————————————————
online (zur Suche nach einem Online-Termin)

Nach oben